Abbeizer

Verbrauch

Ca. 300–600 ml pro m² je nach Verschmutzung und Schichtstärke, d.h. 1 Liter PNZ-Abbeizer reicht für 1,5–3 m2 Fläche pro Auftrag.

Tropffrei

Besonders effektiv

  • Genial und vielseitig einsetzbar
  • Frei von Dichlormethan und N-Methylpyrrolidon
  • Entfernt intensiv und präzise
  • Wirkt schnell und zuverlässig bereits nach 60 Minuten
  • Haftet auch an senkrechten Flächen

 

Geeignet für

Das Entfernen von Lasuren, Ölfarben, Kunstharzlacken, Dispersionsfarben und zum Reinigen steinharter Pinsel (keine Kunststoffborsten). Der PNZ-Abbeizer löst auch mehrere Schichten in einem Arbeitsgang. Untergründe aus Holz, Metall und Mauerwerk werden nicht angegriffen. Kunststoffe und nicht lösungsmittelbeständige Untergründe können angegriffen werden.

Anwendung/Verarbeitung 

  • Untergrund an unauffälliger Stelle auf Beständigkeit testen. 
  • Nicht beständige Untergründe abdecken. 
  • Probefläche anlegen. 
  • Bei großen Flächen, abschnittsweise arbeiten.
  • Flächen, die nicht abgebeizt werden sollen, abdecken.

 

PNZ-Abbeizer mit einem Pinsel satt auftragen und einwirken lassen. Je nach abzubeizendem Lack beträgt die Einwirkzeit ca. 60 Minuten bei kritischen Anstrichen bis zu mehreren Stunden. Bei schwer abzubeizenden Farbschichten die angelöste Schicht mit einem Spachtel entfernen und den Arbeitsvorgang wiederholen. Anschließend die Fläche mit Wasser oder PNZ-Spezialverdünnung nachwaschen. Farbreste müssen vorschriftsmäßig über Sondermüllannahmestelle entsorgt werden. 

Verbrauch

Ca. 300–600 ml pro m2 je nach Verschmutzung und Schichtstärke, d.h. 1 Liter PNZ-Abbeizer reicht für 1,5–3 m2 Fläche pro Auftrag. 

Reinigung

Reinigen der Werkzeuge mit PNZ-Spezialverdünnung.

Lagerung

Kühl, aber frostfrei. Gut verschlossen aufbewahren, von Zündquellen fern halten. Im nicht angebrochenen Gebinde 1 Jahr haltbar. Angebrochenes Gebinde luftdicht verschließen und bald aufbrauchen.

Inhaltsstoffe

Butylacetat, Dimetylsulfoxid und Verdickungsmittel, enthält <5 % nichtionisches Tenside.

Wichtige Hinweise

Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
R10: Entzündlich. R66: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen. R67: Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. S2: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. S16: Von Zündquellen fernhalten – Nicht rauchen. S23: Dampf nicht einatmen. S24/25: Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden. S46: Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen. Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden. Kann allergische Reaktionen verursachen. Dieses Produkt und seinen Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen. Reste müssen vorschriftsmäßig über eine Sondermüllannahmestelle entsorgt werden ASN-Nr.: 080117. GISBAU Produkt-Code: M-AB20. ADR/GGVSE: UN 1263, 640E, Klasse 3, Kl.-Code: F1, Verp.-Gr.: III; LQ7. Unterliegt nicht der ADR aufgrund Kapitel 2.2.3.1.5. Medizinische Notrufnummer: +49(0)551/19240

Gebindegrößen:

0,75 Liter