Finishfill

Verbrauch

Ca. 15–20 ml/m2, d.h. 1 Liter PNZ-Finishfill reicht für ca. 50–65 m2 Fläche pro Auftrag.

Trockenzeit

Trockenzeit bei Optimalklima ca. 2–3 Stunden. Sonst erheblich höher

  • Kantenschutzimprägnierung für Laminat, Parkett und Kork 

     

 

Geeignet für

Speziell für die Kantenimprägnierung von Laminat, Kork und versiegeltem und gewachstem/geölten Fertigparkett. PNZ-Finishfill verhindert die Aufnahme von Wasser an Seitenfugen und Stirnseiten und damit das Aufquellen und Vergrauen an den genannten Stellen. Das Produkt ist eine verarbeitungsfertige Erstbehandlung. 

Anwendung/Verarbeitung  

  • Oberfläche muss trocken, fettfrei, sauber und staubfrei sein.
  • Verarbeitungstemperatur: Optimalklima bei 20° C, rel. Luftfeuchte 50 %.
  • Trockenzeit bei Optimalklima ca. 2–3 Stunden. Sonst erheblich höher.
  • Während der angegebenen Trockenzeit den Boden nicht betreten.
  • Abschnittsweise Behandlung des Bodens empfehlenswert.

 

PNZ-Finishfill mit Hilfe eines Metall- oder Kunststoffspachtels mit abgerundeten Ecken auftragen. PNZ-Finishfill muss in die Fugen eingearbeitet werden. Eine größere Eindringungstiefe erhöht die Wasserbeständigkeit. In der Fläche das Produkt so dünn wie möglich abziehen, um das Polieren zu erleichtern. Die Fläche muss unmittelbar nach dem Auftrag poliert werden. Der Poliervorgang muss unbedingt vor Beginn der Trocknung abgeschlossen sein. (Bei großen Flächen wird maschinelles Polieren empfohlen – sonst Poliertuch.) Eine gründliche Politur verkürzt die Trockenzeit. Durch Lagerung bei niedrigen Temperaturen kann das Wachs dickflüssig werden. Produkt kann durch Erwärmen im warmen Wasserbad wieder verflüssigt werden.

 

Verbrauch

Ca. 15–20 ml/m2, d. h. 1 Liter PNZ-Finishfill reicht für ca. 50–65 m2 Fläche pro Auftrag.

Reinigung

Reinigen der Werkzeuge mit PNZ-Spezialverdünnung.

Lagerung

Kühl, aber frostfrei. Im nicht angebrochenen Gebinde 5 Jahre haltbar. Angebrochenes Gebinde in kleineren, geeigneten Behälter umfüllen, luftdicht verschließen und bald aufbrauchen.

Inhaltsstoffe 

Entaromatisierte Kohlenwasserstoffe, veredelte Naturöle und Naturwachse.

Wichtige Hinweise 

S2: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Entsorgung: Nur völlig leere Gebinde der Wertstoffsammlung zuführen. Eingetrocknete Materialreste in der Originalverpackung der Problemabfallentsorgung zuführen. ASN-Nr.: 120112. EU-Grenzwert für das Produkt (A/e): 700g/l (2007)/700 g/l (2010). Dieses Produkt enthält maximal 700g/l VOC. VbF AIII.

Gebindegrößen

0,75 Liter, 2,5 Liter, 10 Liter, 30 Liter und größer.