Holzzauber

Verbrauch

Ca. 100 ml/m², d.h. 1 Liter PNZ-Holzzauber reicht für ca. 10 m² pro Auftrag. Bei sägerauem oder geriffeltem Holz kann sich der Verbrauch verdoppeln bzw. verdreifachen.

Trockenzeit

Trockenzeit mind. 24 Std. (witterungsabhängig).

Lösemittelfrei

Schutz vor Vergrauen

Optimierte Pflege

  • Pflegeemulsion für alle Holzarten
  • Für Innen und Außen

 

Geeignet für

Für Gartenmöbel aus Teak, Yellow-Ballau, Eiche und andere Hölzer. PNZ-HOLZZAUBER dient dem Schutz und der Pflege des Holzes vor Umwelt- und Witterungseinflüssen, UV-Strahlen, Wasser und Schmutz. Die lösemittelfreie Pflegeemulsion frischt vergraute und ausgebleichte Möbel wieder auf und bringt die Holzmaserung erneut zur Geltung. Der integrierte Abperleffekt hinterlässt das behandelte Holz langfristig wasserabweisend und UV-beständig.

Anwendung/Verarbeitung   

  • Der unbehandelte Untergrund muss sauber, staub- und fettfrei sowie trocken sein
  • Vor und während des Gebrauchs Inhalt gut schütteln.
  • Verarbeitungstemperatur (inkl. Trocknung) ab +8° C. Holzfeuchte nicht über 18 %.
  • Trockenzeit mind. 24 Std. (witterungsabhängig) 
  • Wirkt auf verschiedenen Oberflächen unterschiedlich. Probeanstriche sind unbedingt erforderlich.

 

PNZ-Holzzauber mit Pinsel oder Schwamm auftragen. Vergraute Flächen vor der Behandlung mit einer Bürste und dem PNZ-Gartenholzreiniger reinigen. Eventuelle Restflecken mit feinem Sandpapier oder Schleifschwamm entfernen und dann mit PNZ-Holzzauber behandeln. Bei Erstanwendung zweite Behandlung durchführen.

Verbrauch 

Ca. 100 ml/m2, d. h. 1 Liter PNZ-Holzzauber reicht für ca. 10 m2 pro Auftrag. Abhängig von der Holzart und Oberfläche (gehobelt oder sägerau). Bei geriffeltem Holz kann sich der Verbrauch verdoppeln bzw. verdreifachen.

 

Pflege

Eine erneute Nachbehandlung sollte nach Bedarf 1–2 mal jährlich erfolgen.

Reinigung

Reinigen der Werkzeuge mit Wasser und Seife.

Lagerung 

Kühl, aber frostfrei. Im nicht angebrochenen Gebinde 3 Jahre haltbar.

Inhaltsstoffe 

Wasser, veredelte Naturöle, bleifreie Trockenstoffe, Wachse. Konservierungsstoffe (MIT/BIT; Beratung für Isothiazolinonallergiker +49(0)8465-173820).

Wichtige Hinweise 

S2: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Entsorgung: Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Eingetrocknete Materialreste können über den Hausmüll bzw. als Baustellenabfall entsorgt werden. Flüssige Reste bei einer Sammelstelle für Altfarben abgeben. ASN-Nr.: 120112. EU-Grenzwert für das Produkt (A/f ):150g/l (2007)/150g/l(2010); Dieses Produkt enthält maximal 1g/l VOC.

Gebindegrößen

1 Liter.