Stirnkantenwachs

Verbrauch

Ca. 250 ml reichen für bis zu 400 Stirnkanten.

Trockenzeit

Trockenzeit ca. 12–24 Std.

Stark Wasserabweisend

Tropffrei

Besonders effektiv

  • Naturgetönt
  • Für Innen und Außen

 

Geeignet für

Stirnkanten, Schnittflächen und das Hirnholz von Pfählen und Balken zum Schutz gegen Risse und eindringende Feuchtigkeit. Es ist stark wasserabweisend und beugt dem Ausbluten von Holzinhaltsstoffen und dem Bilden von möglichen Haarrissen vor.

Anwendung/Verarbeitung   

  • Die Stirnkante muss sauber, staub- und fettfrei sowie trocken sein.
  • Verarbeitungstemperatur (inkl. Trocknung) ab +8° C. Holzfeuchte nicht über 18 %.
  • Trockenzeit ca. 12–24 Std.

 

PNZ-Stirnkantenwachs wird als Finish aufgetragen und ist nicht überstreichbar.
PNZ-Stirnkantenwachs mit Tuch oder Schwamm auf die Schnittfläche auftragen, so dass ein leichter Wachsfilm entsteht.

Verbrauch

Ca. 250 ml reichen für bis zu 400 Stirnkanten.

Reinigung

Reinigen der Werkzeuge mit PNZ-Spezialverdünnung.

Lagerung

Kühl, aber frostfrei. Im nicht angebrochenen Gebinde 5 Jahre haltbar. Angebrochenes Gebinde in kleineren, geeigneten Behälter umfüllen, luftdicht verschließen und bald aufbrauchen.

Inhaltsstoffe 

Veredelte Naturöle und Naturwachse, Isoaliphate, bleifreie Trockenstoffe, Cobaltbis (2-ethylhexanoat).

Wichtige Hinweise 

S2: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Entsorgung: Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Eingetrocknete Materialreste können über den Hausmüll bzw. als Baustellenabfall entsorgt werden. Flüssige Reste bei einer Sammelstelle für Altfarben abgeben. ASN-Nr.: 120112.

Gebindegrößen

0,25 Liter, 0,75 Liter, 2,5 Liter und größer